Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungsübersicht Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsprogramm für das 2. Halbjahr 2019 hier herunterladen.
Acrobat Reader hier kostenfrei herunterladen.

Information
Kabarett 13 September 2019 19:30 Uhr Villa del Vino

„EIN HYPOCHONDER SIEHT DIE WELT“

  Ein humoristisch-satirisches Standup-Programm von und mit Reinhard Straube, Halle (S.).  Details / Kartenreservierung
Information
Eintritt:22,90 €
Information
14 September 2019 11.00Uhr - 16.00 Uhr Villa del Vino

Party im Packhof: „MUSIKALISCHES WEINFEST“

11.00 Uhr – 16.00 Uhr Ein zünftiges Weinfest mit offenen Weinen von Saale, Unstrut & dem Rest der Welt, Leckeres vom Grill, Verweilen bei Live-Musik. Es unterhält: „Ques Pasa!“, Leipzig. Freier Eintritt / Anmeldungen nicht erforderlich.   *Denken Sie bitte an angemessene Kleidung für einen Aufenthalt im Freien. Es gelten die AGB's. Regenvariante für Hofveranstaltungen: Villa del Vino - innen (begrenzte Plätze) Details / Kartenreservierung
Information
Eintritt:Freier Eintritt
Information
Comedy 17 September 2019 19:30 Uhr Villa del Vino
Ausverkauft

„VOM NEANDERTALER ZUM ALIMENTEZAHLER“

    ... Auf der Suche nach dem letzten Mann Menschen machen dumme Sachen, denn sie waren früher Affen. Vollgas-Humorist Matthias Machwerk beschäftigt sich mit den Seltsamkeiten der menschlichen Entwicklung. War der erste Mensch wirklich der letzte Affe? Werden Frauen stärker, Männer weicher, Erinnerungen schöner und die Jugend blöder?
Matthias Machwerk begeistert seit Jahren sein Publikum. Sein neues Programm bietet knallharten Humor über weiche Birnen. Was ist mit dem Mann passiert? Früher zogen Bauern den ganzen Tag den Pflug. Heute meckern Männer, wenn sie mal den Einkaufswagen schieben. Und was ist mit unserer Intelligenz geschehen? War es wirklich gut, dass der Klügere immer nachgab? Warum wird die Sprache jetzt Gender? Und wieso bleibt Trottel trotzdem männlich?
Matthias Machwerk lacht... Details / Kartenreservierung
Information
Eintritt:22,90 €
Information
18 September 2019 19:30 Uhr Villa del Vino

„WIE FRÜHER. NUR BESSER.“

Johannes Kirchberg ist ganz der Alte. Aber schwer in Mode. Äußerlich mit gut sichtbaren „Gebraucht-aber-geliebt-Spuren“, jedoch innerlich topp und auf dem neuesten Stand: Texte und Lieder stürzen sich lustvoll von einer Lebenskrise in die nächste.   ***   Johannes Kirchberg ist ganz der Alte. Aber schwer in Mode. Äußerlich mit gut sichtbaren „Gebraucht-aber-geliebt-Spuren“, doch innerlich topp und auf dem neuesten Stand.
Wie eine nagelneue Jeans, die erst durch ihren angesagt abgerissenen Vintage-Style ein Schweinegeld wert ist. Oder das Digitalradio, das im hölzernen Retro-Design daher kommt. Mit USB, WLAN und CD. Oder wie das neueste Küchenmöbel im Shabby-Chic. So ist auch der neue Kirchberg. Außen betonen graumelierte Haare seinen Antik-Stil, der neue Anzug ist Retro-Retro, und die... Details / Kartenreservierung
Information
Eintritt:22,90 €
Information
Weinverkostungen 20 September 2019 19.00 Uhr Villa del Vino

„LIEBLICH TRIFFT TROCKEN“

Eine Weinprobe ganz nach Ihrem Geschmack: trocken vs. lieblich. Dazu Musik – deftig und fröhlich. Weinverkostung inkl. Kulinaria Details / Kartenreservierung
Information
Eintritt:44,90 €
Information
Kabarett 21 September 2019 19:30 Uhr Villa del Vino

„NUR FRAUEN SIND SCHÖNER“

Die Leipziger „MelanKomiker“ J. Denkewitz und M. Krzywdzinski demütigen mit dieser Erkenntnis die restliche Männerwelt, aber die ist den beiden sowieso egal. Uns beschert das beste Laune und viele Lachtränen: „Schöner geht’s nicht!“ Details / Kartenreservierung
Information
Eintritt:22,90 €
Information
Kabarett 25 September 2019 19:30 Uhr Villa del Vino

„VOM SCHWINDEL VERWEHT“

Der Wittenberger Comedy-Kabarettist Ralph Richter hat sein Mundwerk frisch geölt und fragt sich in seinem neuesten Programm wie man ohne Schwindeln, Tricksen, Täuschen, Schummeln und Verdrehen gut durch‘s Leben kommen soll.   Ohne schwindeln, tricksen, täuschen, schummeln und verdrehen gut durch´s Leben kommen… Wie soll denn das gehen? Aber wenn man nicht schwindeln will, wäre es doch ehrlicher,  einfach zu schweigen. Aber der Richter hat wieder sein Mundwerk frisch geölt. Und das Publikum merkt: Da kommt einer ganz harmlos daher, aber plötzlich rappelt´s im Karton. Da kriegen alle was ab: die Bescheidwisser, die Auskenner und die Gutmenschen mit dem schlechten Gewissen.
Zu allem hat er eine Meinung. Nämlich seine. Und der Kabarettbesucher denkt: Genauso seh ich das auch, ich kann´s nur... Details / Kartenreservierung
Information
Eintritt:22,90 €
Information
Kabarett 27 September 2019 19:30 Uhr Villa del Vino

„WARM UP FÜR’S BURNOUT“

Die Leipziger Kabarettisten A. Bautzmann & R. Günschmann stürzen sich mit Elan und Ehrgeiz in die unendlichen Weiten des wirklichen (Arbeits-)Lebens: Gleiten wir dank Aufputschpillen am Morgen und einem Beruhigungsdrink am Abend übergangslos direkt vom Warm up ins Burnout? Aufputschpillen am Morgen und ein Beruhigungsdrink am Abend. Übergangslos gleiten wir direkt vom Warm up ins Burnout.
Funktionieren wir zu keiner Tageszeit mehr von selbst? Eifrige Bruttosozialproduktsteigerer verzichten neuerdings sogar auf ihre Einschlafpillen, um 24 Stunden für den Chef erreichbar zu sein. Bypass heißt der neue Leistungsnachweis, die neue Volkskrankheit "Burnout". Eine Diagnose, die sich schon so manch ein Psychiater wegen Überlastung selber stellen musste. Doch um auszubrennen, muss man ja erstmal... Details / Kartenreservierung
Information
Eintritt:22,90 €
Information
Kabarett 28 September 2019 19:30 Uhr Villa del Vino

„ENGELSZUNGENBRECHER“

  Wir gratulieren Lennart Schilgen zu zwei brandaktuellen Gewinnen. Zum Einen erhielt er Anfang April den populären Jurypreis des Prix Pantheon (Deutscher Kabarettpreis) und kurz darauf erhielt er den Förderpreis für junge Liedermacher, vergeben von der Hanns-Seidel-Stiftung.   Der Berliner Kabarettist & Liedermacher Lennart Schilgen startete mit der Kabarett-Bundesliga 2017/18 deutschlandweit durch und ist seitdem sehr erfolgreich bemüht, sich vom Stadium „Geheimtipp“ zum „Künstler, bekannt aus Funk und Fernsehen“ hochzuarbeiten.   dieses youtube-Video bringt euch - sozusagen als Appetizer - hier schon mal zum Lachen: Engelszungenbrecher   Da war er zu Gast in der radioeins Radio Show im Heimathafen Neukölln – erfreulicherweise wurde das Ganze mitgeschnitten und auf Youtube gestellt. Ganze drei... Details / Kartenreservierung
Information
Eintritt:22,90 €
Information
Comedy 01 Oktober 2019 19:30 Uhr Villa del Vino
Ausverkauft

„VOM NEANDERTALER ZUM ALIMENTEZAHLER“

    ... Auf der Suche nach dem letzten Mann Menschen machen dumme Sachen, denn sie waren früher Affen. Vollgas-Humorist Matthias Machwerk beschäftigt sich mit den Seltsamkeiten der menschlichen Entwicklung. War der erste Mensch wirklich der letzte Affe? Werden Frauen stärker, Männer weicher, Erinnerungen schöner und die Jugend blöder?
Matthias Machwerk begeistert seit Jahren sein Publikum. Sein neues Programm bietet knallharten Humor über weiche Birnen. Was ist mit dem Mann passiert? Früher zogen Bauern den ganzen Tag den Pflug. Heute meckern Männer, wenn sie mal den Einkaufswagen schieben. Und was ist mit unserer Intelligenz geschehen? War es wirklich gut, dass der Klügere immer nachgab? Warum wird die Sprache jetzt Gender? Und wieso bleibt Trottel trotzdem männlich?
Matthias Machwerk lacht... Details / Kartenreservierung
Information
Eintritt:22,90 €
Veranstaltungen 11 - 20 von 66