Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungsübersicht Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsprogramm 2. Halbjahr 2016 hier herunterladen.
Acrobat Reader hier kostenfrei herunterladen.

Angemeldete Nutzer haben die Möglichkeit ihre Karte online zu reservieren.

 

Anmelden Registrieren

Einloggen

Benutzername *
Passwort *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Benutzername *
Passwort *
Passwort wiederholen *
E-Mail *
E-Mail wiederholen *
Formularseite 1/4
Beginn - Zurück - 1 2 3 4 - Weiter - Ende
1-20/62

Veranstaltungsübersicht

„ZIVILBLAMAGE - Alle doof außer mich

Ralph Richter, Wittenberg, glänzt in seinem neuen Programm mit Gagsalven feinster Couleur; mit Geschichten und Absurditäten, hervorgekramt auf dem Wühltisch des Lebens.

Samstag, 10. Dezember 2016 - 19:30

„WEIHNACHTSMANN & KARPFEN BLAU“

3. Advent

Die Kabarettistin Andrea Kulka, Cottbus, verteilt als Gründerin des Gemütlichkeitskomitees Impfungen gegen Konsumstress und Panikkäufe.

Sonntag, 11. Dezember 2016 - 16:00

„WEIHNACHTSMANN & KARPFEN BLAU“

3. Advent

Die Kabarettistin Andrea Kulka, Cottbus, verteilt als Gründerin des Gemütlichkeitskomitees Impfungen gegen Konsumstress und Panikkäufe.

Sonntag, 11. Dezember 2016 - 19:30

„DUMMERLAND oder Was weiß ich denn?“

Lothar Bölck, Frankfurt/Oder, sinniert in seinem politischen Kabarett pointenreich über die Absurditäten in deutschen Landen.

 

 

www.lothar-boelck.de

Dienstag, 13. Dezember 2016 - 19:30

„DUMMERLAND oder Was weiß ich denn?“

Lothar Bölck, Frankfurt/Oder, sinniert in seinem politischen Kabarett pointenreich über die Absurditäten in deutschen Landen.

 

 

www.lothar-boelck.de

Mittwoch, 14. Dezember 2016 - 19:30

„Der HYPOCHONDER AUF DEM WEIHNACHTSMARKT“

Ein humoristisch-satirisches Standup-Programm zur Vorweihnachtszeit von und mit Reinhard Straube, Halle/S.

Samstag, 17. Dezember 2016 - 19:30

„Der HYPOCHONDER AUF DEM WEIHNACHTSMARKT“

Ein humoristisch-satirisches Standup-Programm zur Vorweihnachtszeit von und mit Reinhard Straube, Halle/S.

Sonntag, 18. Dezember 2016 - 16:00

„WEIHNACHTEN - EIN ALTER SACK BRINGT´S NOCH“

Das preisgekrönte Ensemble „Weltkritik“ stellt Weihnachten auf den Prüfstand:
Wie kann das Fest optimiert werden? Braucht ein Wichtel den Mindestlohn?
Und kann der Weihnachtsmann nach dem Bescheren nicht gleich wieder was in seinem Sack mitnehmen, z.B. Tante Gisela?!

Dienstag, 20. Dezember 2016 - 19:30

LUSTige-OBJEKTE

Die Leipziger "MelanKomiker" J. Denkewitz und N. Daßler machen sich lustig über die Gier, die sie tagtäglich in den Augen der Frauen aufblitzen zu sehen vermeinen, wenn diese ihren Liedern lauschen. Über die Blicke all der anderen Männer, die nur eines ausdrücken: Neid. Und zu guter Letzt: über sich selbst.

 

Mittwoch, 21. Dezember 2016 - 19:30

„DINNER FOR ONE“

Eine hallesche Inszenierung von Mitgliedern des Teutschen Theaters Teutschenthals.

Montag, 26. Dezember 2016 - 16:00

„DINNER FOR ONE“

Eine hallesche Inszenierung von Mitgliedern des Teutschen Theaters Teutschenthals.

Montag, 26. Dezember 2016 - 19:30

Die Feuerzangenbowle

 

Die bekannteste Winterbowle - angerührt von Hagen Möckel, Halle/S. Dazu eine aromatische Lesung. Also, "sätzen Sä sich"!

 

Mittwoch, 28. Dezember 2016 - 19:30

SILVESTER IN DER VILLA

Der Kartenverkauf für reservierte Silvesterkarten findet vom 01.11 - 04.11.16, 9 - 18.00 Uhr statt. 
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie erkennen, dass Ihnen der Einkauf der Karten während des Zeitraumes nicht möglich ist.

Für in dieser Zeit nicht abgeholte Karten erlischt die Reservierung.

Samstag, 31. Dezember 2016 - 19:30

QUE PASA

Das Leipziger Duo Claudia Wandt & Frank Kaiser mit poesievollen Songs: Tango Argentino, Bossa Nova, Jazz, Gypsi-Swing bis hin zu Rock-Pop-Folk – eine exzellente musikalische Klangroute nicht nur durch Südamerika.

www.favoritesong.de

Freitag, 13. Januar 2017 - 19:30

EIN HYPOCHONDER SIEHT DIE WELT

Ein humoristisch-satirisches Standup-Programm von und mit Reinhard Straube, Halle/S.

Samstag, 14. Januar 2017 - 19:30

HÖHENFLÜGE IN BODENNÄHE

das vielprämierte Ensemble „Weltkritik“, Leipzig: B. Prokert und M. Hofmann: diesmal als rhythmische Bodenturner Silke Sumpf-Pretzsch und Thomas Lühmlich. Comedy vom Feinsten. Höher, schneller, weiter. Die Anforderungen heute sind nun mal hoch: Ich brauche ein Haus, in das mein neuer flatscreen passt! Wie kann ich bei meinen Lebenspartner die Romantik optimieren? Darf ich mich auch ohne wellness erholen? Fragen Sie nicht mich, wie es mir geht, fragen Sie meine Gesundheits-App! Alle reden von Nachhaltigkeit und Entschleunigung, aber es ist so: Weniger ist schwer. Dabei sind Höhenflüge in Bodennähe doch am schönsten.

 

www.weltkritik.de

Mittwoch, 18. Januar 2017 - 19:30

LASS MICH DEIN BADEWASSER SCHLÜRFEN

Das Greifswalder Trio „Nimmersatt“ bringt in schnörkelloser und stimmgewaltiger Kaffeehausatmosphäre unvergessene Lieder der 1920er und 30er Jahre aufs Tapet – fein gepaart mit schwarzem Humor & kleinen Bosheiten.

http://nimmersatt.net/

Samstag, 21. Januar 2017 - 19:30

ICH WEESS NICH, MIR ISSES SO GOMISCH

Zwei Männer – ein Gedicht; Balladenklassiker vs. Lene Voigt. Ein literarisches Feuerwerk der beiden Schauspieler Hilmar Eichhorn und Hagen Möckel, Halle/S.

Sonntag, 22. Januar 2017 - 16:00

NA DET WAR WIEDA'N JAHR

Traditionell im Januar: Ein fein-satirischer Rückblick auf das Jahr 2016 mit dem Berliner Kabarettisten Gerald Wolf.

http://www.gerald-wolf-kabarett.de/

Mittwoch, 25. Januar 2017 - 19:30
Villa del Vino

Willkommen zum Erlebniskochen

ein besonderer Geschenke-Tipp zum Fest!

 

Thema diesmal: "Cucina Mediterraneo - feine Weine und Köstlichkeiten der mediterranen Küche"

Das ist ein Geheimtipp für echte Gourmets, für Koch- und Küchenfreunde, denn für das drei- bis vierstündige Kochevent werden feinste frische Zutaten verwendet.

Unter fachkundiger Anleitung eines erfahrenen Kochs und mit tatkräftiger Unterstützung aller anderen mitwirkenden „Hobby-Köche“ wird daraus ein herrliches mehrgängiges Menü gezaubert.

Das gemeinsame Genießen des Kochergebnisses – und das im Kreise Gleichgesinnter in der "Kochschule Micheel" wird sicher viel Spaß bringen.

Dazu werden auserlesene thematische Weine verkostet.

Preis komplett: 69,90 € p.P. (komplett inkl. aller Weine) 

Freitag, 27. Januar 2017 - 18:30
"Kochschule Micheel", Hansering 15, 06108 Halle/S.
Formularseite 1/4
Beginn - Zurück - 1 2 3 4 - Weiter - Ende
1-20/62

HINWEIS! Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Ändern Sie Ihre Browsereinstellung um keine Cookies zuzulassen oder bestätigen Sie mit "Ok" Informationen

Verstanden