Halles Weinadresse No.1 im historischen Packhof von Halle

anschrifttelefonmail
Öffnungszeiten der Weinhandlung:
Mo geschlossen | Di - Fr 9 - 18 Uhr | Sa 10 - 14 Uhr

Zur Veranstaltungsübersicht Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsprogramm 2. Halbjahr 2016 hier herunterladen.
Acrobat Reader hier kostenfrei herunterladen.

Angemeldete Nutzer haben die Möglichkeit ihre Karte online zu reservieren.

Anmelden Registrieren

Einloggen

Benutzername *
Passwort *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Benutzername *
Passwort *
Passwort wiederholen *
E-Mail *
E-Mail wiederholen *

Veranstaltungsübersicht

Anzeigen: 
Kategorie:

Weinexkursion: „Himmlische Tröpfchen, himmlische Regionen: Saaletal“

Villa del Vino am Sonntag, 26. Juni 2016 - 09:45

Eine Exkursion in die Weinberge und -keller im Saaletal mit Picknick und schönen Weinproben zu deftig Gegrilltem.

 

Preis inkl Fahrservice.

69.90 €
Anmeldeschluss vorbei

Wein | Kultur | Sommer im Packhof*

Villa del Vino am Freitag, 22. Juli 2016 - 19:30

„EIN STERN IN EINER SOMMERNACHT“

Nach großem Erfolg im letzten Jahr auch diesen Sommer im Hof: die Villa del Vino – Schlagernacht von und mit dem Vollblut-Entertainer Alf Mahlo, Dresden.

http://www.alfmahlo.de

*Denken Sie bitte an angemessene Kleidung für einen Aufenthalt im Freien.
Es gelten die AGB's.
Regenvariante für Hofveranstaltungen: Villa del Vino - innen (begrenzte Plätze)

17.90 €
Reservierung möglich

Wein | Kultur | Sommer im Packhof*

Villa del Vino am Samstag, 23. Juli 2016 - 19:30

„DANCING QUEEN AUF NULLDIÄT! – EIN ABBA-SONGCOMEDY-ABEND“

 

Nein, nicht noch eine ABBA-Show, sondern: die bekannte MDR-Radiomoderatorin Ilka Hein als kultige Dancing-Queen und Andreas Reimann am Piano zelebrieren eine herrliche Mischung aus Chansons und Schlager, Schwulst und wahrem Gefühl, Kitsch und Morbidität. Das wird ein fulminanter Sommerabend mit nicht ungefährlichen Ohrwürmern.

 

*Denken Sie bitte an angemessene Kleidung für einen Aufenthalt im Freien.
Es gelten die AGB's.
Regenvariante für Hofveranstaltungen: Villa del Vino - innen (begrenzte Plätze)

17.90 €
Reservierung möglich

Wein | Kultur | Sommer im Packhof*

Villa del Vino am Freitag, 29. Juli 2016 - 19:30

„QUIETSCHVERGNÜGT - MANNI'S STERNSTUNDEN“

Ob in pinkfarbener Ballonseidenhose oder im Madame-Implantat-Abendkleid - Thomas „Manni“ Störel vom Leipziger Kabarett „SanftWut“, schlüpft in seine Paraderollen: quietschbunt und quietschvergnügt.

http://supermanni.info/

*Denken Sie bitte an angemessene Kleidung für einen Aufenthalt im Freien.
Es gelten die AGB's.
Regenvariante für Hofveranstaltungen: Villa del Vino - innen (begrenzte Plätze)

17.90 €
Reservierung möglich

Wein | Kultur | Sommer im Packhof*

Villa del Vino am Samstag, 30. Juli 2016 - 19:30

"LEBEN IST WIE RADFAHREN - NUR WER STRAMPELT HAT LICHT"
COUPLET - POP FEAT. OTTO REUTTER 

 

Einer der bekanntesten Schauspieler Halle’s gibt seinen Fans an diesem Abend richtig Zucker: Karl-Fred Müller mit steinalten Texten in neuem musikalischen Gewand.

Wir wundern uns einfach über gar nichts mehr, so sieht alles gleich besser aus, jedenfalls für die, die nur so tun, als wären sie bloß schlecht informiert.
Sich tot zu lachen ist gewöhnlichem Sterben allemal vorzuziehen. Und dies sogar erst in fünfzig Jahren.
Willkommen zu einem Gemeinschaftserlebnis voller Zuversicht, garantiert frei von Humorlosigkeit.

 

http://www.karl-fred-mueller.de/

 

*Denken Sie bitte an angemessene Kleidung für einen Aufenthalt im Freien.
Es gelten die AGB's.
Regenvariante für Hofveranstaltungen: Villa del Vino - innen (begrenzte Plätze)

 



17.90 €
Reservierung möglich

Wein | Kultur | Sommer im Packhof*

Villa del Vino am Freitag, 05. August 2016 - 19:30

"FRAUEN DENKEN (NOCH IMMER) ANDERS - MÄNNER NICHT"

 

Alles über Liebe, Sex und lockere Schrauben. Mit diesem Erfolgsprogramm kommt Matthias Machwerk, Dresden, letztmalig nach Halle! Er berichtet über Sex im Alter und Altern beim Sex, erzählt über Männer und andere Tränensäcke, über Autos, Schlüpfer und andere Schadstoffe. Abgründig, tiefgründig und gnadenlos lachhaft.

 

http://www.matthias-machwerk.de

 

*Denken Sie bitte an angemessene Kleidung für einen Aufenthalt im Freien.
Es gelten die AGB's.
Regenvariante für Hofveranstaltungen: Villa del Vino - innen (begrenzte Plätze)

 

17.90 €
Reservierung möglich

Wein | Kultur | Sommer im Packhof*

Villa del Vino am Samstag, 06. August 2016 - 19:30

„MACH DICH FREI, WIR MÜSSEN REDEN!“

 

Freiheit, Beziehung, Zwangseinweisung?

Single oder verheiratet? Selbstständig oder angestellt? Mit Rucksack durchs Land oder mit einem reichen Sack ins Hotel? Ständig wägen wir ab zwischen Freiheit und Sicherheit. Matthias Machwerk führt uns in seinem neuen Lachwerk durch trockene Sicherheitszonen und risikoreiche Feuchtgebiete. Er berichtet über Verschwörungsparanoiker, Beimuttiwohner und hinterslowakische Callcentern. Er kämpft gegen Abzocke, Alter und Verblödung. Und er warnt vor hinterhältigen Frauen und haltlosen Männern.
Machwerk ist der Klitschko des Humors. In seinem Trommelfeuer auf die Lachmuskeln fragt er: Sollte man beim Schönheits-chirurgen eine dicke Lippe riskieren? Warum sieht die Löffelstellung wie eine stabile Seitenlage aus? Ist man im Ehehafen sicher? Und warum liegen im Hafen so viele rum und rosten? Erleben Sie Humor mit Hirn. Schnell, spannend und absolut witzebeständig. Die Presse schrieb: „Volltreffer!“ Nicht verpassen! Lebst du nur oder lachst du schon?

Matthias Machwerk, Dresden, führt in seinem Sommer-Lachwerk durch trockene Sicherheitszonen und risikoreiche Feuchtgebiete. Humor mit Hirn: schnell, spannend und witzebeständig.

 

http://www.matthias-machwerk.de

 

*Denken Sie bitte an angemessene Kleidung für einen Aufenthalt im Freien.
Es gelten die AGB's.
Regenvariante für Hofveranstaltungen: Villa del Vino - innen (begrenzte Plätze)

 

 

 

 

 

17.90 €
Reservierung möglich

Wein | Kultur | Sommer im Packhof*

Villa del Vino am Freitag, 12. August 2016 - 19:30

„EIN STERN IN EINER SOMMERNACHT“

 

Nach großem Erfolg im letzten Jahr auch diesen Sommer im Hof: die Villa del Vino – Schlagernacht von und mit dem Vollblut-Entertainer Alf Mahlo, Dresden.

 

http://www.alfmahlo.de

 

*Denken Sie bitte an angemessene Kleidung für einen Aufenthalt im Freien.
Es gelten die AGB's.
Regenvariante für Hofveranstaltungen: Villa del Vino - innen (begrenzte Plätze)

17.90 €
Reservierung möglich

Wir sind dabei: „LATERNENFEST 2016“

Villa del Vino am Freitag, 26. August 2016 - 16:00

Freitag, 26.08. - Sonntag 28.08.16

 

Bei leckerem Wein & guter Laune das Fest genießen. Wo?: Peißnitz, Halle/S.; an der Brücke zum Riveufer

Reservierung möglich

"Willkommen zum Erlebniskochen"

Küche Vital am Freitag, 02. September 2016 - 18:30

Die "Küche Vital", Hallorenring 3 lädt zum Genießen ein. „Ab in den Süden: ein Streifzug durch die mediterrane Küche.“

 

komplett: 69,90 € p.P. (Mindestbeteiligung 10 Pers.)

69.90 €
Reservierung möglich

Party im Packhof: "MUSIKALISCHES WEINFEST"

Villa del Vino am Samstag, 03. September 2016 - 11:00

Ein zünftiges Winzerfest im Hof mit offenen Weinen und Leckerem vom Grill - zum musikalischen Verweilen im Hof lädt die hallesche Band "Kitchen Radio" ein.

https://www.facebook.com/Kitchen-Radio

Freier Eintritt / Anmeldung nicht erforderlich.

Reservierung möglich

in concert: ALAN REID with ROB VAN SANTE

Villa del Vino am Mittwoch, 07. September 2016 - 19:30

Erneut in Villa: Die Ex-Battlefield-Bandmitglieder und Begleiter von Mike Oldfield sowie Van Morrison – mit traditionellem und modernem schottischen Folk.

http://www.reidvansante.com

Folk-Duo kommt mit Rohdiamanten Alan Reid und Rob van Sante stellen ihre CD in der Villa del Vino in der Ankerstraße in Halle vor. Dann erklingen fantastische Titel wie „Passing Places“ oder „Farewell to the Gold“. Es sind ein Dutzend Songs von Reid und van Sante selbst, aber auch vom schottischen Nationaldichter Robert Burns und keineswegs Rohdiamanten wie das Titellied vermittelt. Beide Musiker kennen sich aus ihrer gemeinsamen Zeit in der schottischen Battlefield-Band, die zum Besten gehört, was Schottland musikalisch zu bieten hat. Alan Reid, der auch Gitarre und Akkordeon spielt, hat sie 1969 mit gegründet und ihren Stil mit dem Keyboard wesentlich beeinflusst. Rob van Sante ist ein begnadeter Gitarrist und hat als Tontechniker und Plattenproduzent für die Band gearbeitet. Seit 2010 treten die beiden Musiker nur noch gemeinsam, teilweise aber auch als Solisten auf. Dabei gehören Folkmusik aus Schottland und der Welt sowie eigene Kompositionen zum Repertoire.

19.90 €
Reservierung möglich

Wir sind dabei: „SACHSEN-ANHALT-TAG 2016 IN SANGERHAUSEN“

Villa del Vino am Freitag, 09. September 2016 - 16:00

Freitag, 09.09 - Sonntag 11.09.16

 

Genießen Sie mit uns unverwechsebare weine von Saale-Unstrut und dem Rest der Welt im Regionaldorf der Stadt Halle/ S.

Reservierung möglich

„HÖHENFLÜGE IN BODENNÄHE“

Villa del Vino am Mittwoch, 14. September 2016 - 19:30

das vielprämierte Ensemble „Weltkritik“, Leipzig: B. Prokert und M. Hofmann: diesmal als rhythmische Bodenturner Silke Sumpf-Pretzsch und Thomas Lühmlich. Comedy vom Feinsten. Höher, schneller, weiter. Die Anforderungen heute sind nun mal hoch: Ich brauche ein Haus, in das mein neuer flatscreen passt! Wie kann ich bei meinen Lebenspartner die Romantik optimieren? Darf ich mich auch ohne wellness erholen? Fragen Sie nicht mich, wie es mir geht, fragen Sie meine Gesundheits-App! Alle reden von Nachhaltigkeit und Entschleunigung, aber es ist so: Weniger ist schwer. Dabei sind Höhenflüge in Bodennähe doch am schönsten. 

19.90 €
Reservierung möglich

„KILL ME, KATE!“

Villa del Vino am Donnerstag, 15. September 2016 - 19:30

Inka Meyer, München, als Theatermacherin Nora mit einem genialen Rundum-Paket, das nach den künstlerischen Sternen greift.
Im Gepäck Komödiantisches, Sprüche und Pointen zu Hauf.
Die Theatermacherin Nora, gespielt von Inka Meyer, hat ein Problem: Für die nächste Spielzeit wurde ihr das Shakespeare-Stück »Der Widerspenstigen Zähmung« zur Inszenierung aufgebrummt. Doch ist es überhaupt möglich, 40 Jahre nachdem die ersten Frauen ihre BHs verbrannten, ein Stück mit derart mittelalterlichen Rollenbildern auf die Bühne zu bringen? Die Aufgabe wird für Nora schnell zur Bestandsaufnahme: Wie geht es den Frauen, die Kinder haben und arbeiten? Die keine Kinder haben und arbeiten? Die Kinder haben und nicht arbeiten? Weib oder Weibchen? Gleichgestellt oder zurückgestellt? Powerfrau oder Übermutter? Und wo stecken eigentlich die Männer? Wo sie vor 50 Jahren auch steckten – im Büro? Drei Viertel aller Väter nehmen nur zwei Monate Elternzeit – parallel zur Elternzeit ihrer Frau. Wer kocht also den Bio-Möhrenpastinakenbrei? Vater, Mutter oder Alnatura? Und wer kann uns bei den Antworten helfen? Etwa Germany’s Next Role-Model Heidi Klum? Oder Herzogin Kate, die ihr Studium in den Wind geschossen hat, um in Designerkleidchen neben Prinz William zu glänzen?
»Kill me, Kate!« ist eine moderne Komödie über die Tragödie heute eine Frau zu sein.

Münchner Merkur: »Selten hat der Blick auf die Rolle der Frau so viel Spaß gemacht.«

Röhn-u.Saalepost: »Multitalent Inka Meyer begeistert im Bildhäuser Hof nicht nur die Frauen. Mit viel Witz, Scharfsinn und vor allem wortgewandt wurde hinterfragt, wie es Frauen, die Familie haben und arbeiten, heute so geht.Ein geniales Rundumpaket, das nach den künstlerischen Sternen greift und mittendrin sitzt das Publikum, das sich vor Lachen biegt.«

19.90 €
Reservierung möglich

"EIN HYPOCHONDER SIEHT DIE WELT"

Villa del Vino am Samstag, 17. September 2016 - 19:30

Ein humoristisch-satirisches Standup-Programm von und mit Reinhard Straube, Halle/S.

19.90 €
Reservierung möglich

„ICH WEESS NICH, MIR ISSES SO GOMISCH“

Villa del Vino am Sonntag, 18. September 2016 - 16:00

Zwei Männer – ein Gedicht; Balladenklassiker vs. Lene Voigt. Ein literarisches Feuerwerk der beiden Schauspieler Hilmar Eichhorn und Hagen Möckel, Halle/S.

19.90 €
Reservierung möglich

„LA BRÊL - BERAUSCHT VON SICH?“

Villa del Vino am Mittwoch, 21. September 2016 - 19:30

Maila Barthel & Frank Augustin, Berlin, mit (un)vergessenen Chansons und heute - nach wie vor - modernen Balladen des frankophilen Flamen Jacques Brel & dem 500 Jahre jüngeren François Villon. Der frankophile Flame Brel, geboren 1929, nahm in seinen Chansons das Publikum mit auf seine Reisen und Fluchten, teilte seine Affären, tiefen Freundschaften, die Suche nach der Kindheit, die Angst vor Alter und Tod. Der „Figaro“ bezeichnete ihn einmal als „Orkan“, der „Spiegel“ als „singendes Tier“. Mit Chansons wie „Amsterdam“ und „Ne me quitte pas“ wurde Brel bekannt. Sein „Le Moribond“ gab gar 1974 die Vorlage zu dem internationalen Hit „Seasons in the Sun“ von Terry Jacks. Dann hängte er seine Sängerkarriere an den Nagel, versuchte sich als Regisseur und Autor, fand sein Refugium in der Südsee und starb 1978 in Paris an Lungenkrebs. Als „La Brêle“ wird Maila Barthel die Chansons von Jacques Brel wieder zu neuem Leben erwecken. Ihr Kollege Frank Augustin spürt dagegen den Balladen und Texten von François Villon nach. Villon, 1431 in Paris geboren, absolvierte zunächst ein Studium an der Universität. Dann rutschte er in die Kriminalität ab, wurde mehrfach eingekerkert, gefoltert, zum Tode verurteilt, freigelassen, mit Verbannung belegt und verschwand 1463 mit Anfang 30 spurlos von der Bildfläche – nicht ohne ein Testament und zahlreiche spottlustige und geniale Lieder und Balladen hinterlassen zu haben. Sie geben eine Ahnung von den Auswirkungen des Hundertjährigen Krieges – in einer Welt, in der ein Leben nicht viel galt.

19.90 €
Reservierung möglich

„WEINVIELFALT AUF HOHEM NIVEAU“

Villa del Vino am Freitag, 23. September 2016 - 19:00

Ein Streifzug durch die schönsten Weinregionen Italiens: von A wie Abruzzen bis V wie Venetien. Weinverkostung inkl. Kulinaria

39.90 €
Reservierung möglich

„ZIVILBLAMAGE - Alle doof außer mich"“

Villa del Vino am Samstag, 24. September 2016 - 19:30

Ralph Richter, Wittenberg, glänzt in seinem neuen Programm mit Gagsalven feinster Couleur; mit Geschichten und Absurditäten, hervorgekramt auf dem Wühltisch des Lebens.

19.90 €
Reservierung möglich
Formularseite 1/4 Beginn - Zurück - 1 2 3 4 - Weiter - Ende 1-20/70
Reservierung möglich Buchung auf Warteliste Buchung nicht möglich

HINWEIS! Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Ändern Sie Ihre Browsereinstellung um keine Cookies zuzulassen oder bestätigen Sie mit "Ok" Informationen

Verstanden